Tag Archives: Glück

[ Змея SMEJA ]

Mein Körper überfallen/ ich spüre/ dass du da warst/ in mich eingefallen/ bist/ mit allen Geschützen aufgefahren/ meine einzelnen Teile unter dir aufzubewahren/ mein Körper nach einem Raubzug/ einer feindlichen Übernahme/ meiner selbst/ ich hab mich herausgewunden/ hinein verschwunden/ bin … Continue reading

Posted in [lyric] | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

[ Bestandsaufnahmen ]

ein schwarzer Körper zuckt/ durch schwarze Nacht/ und Zeit/ und Atemlosigkeit/ auf ihrem Haupt Asche/ fällt Gold auf ihre nackte Haut/ und hat sie für einen Augenblick der Illusion beraubt/ schwarze Schüsse mit einem Fotoapparat/ die Wirklichkeit unwirklich aufbewahrt/ mit … Continue reading

Posted in [lyric] | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

[ Ghost ]

Deine Stille wiegt so laut/ wie mächtiges Donnergrollen unter meiner Haut/ hat sie mich überfallen wie eine Naturkatastrophe/ mir meine Worte für dich geklaut/ und mich meines Gefühls beraubt/ diese dröhnende Stille wütet in mir/ verschluckt alles in mir und mich/ … Continue reading

Aside | Posted on by | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

[ Glück ]

Mein Körper/ der schlängelt sich durch mitternächtliche Schatten/ und meine Füße/ die springen im Takt auf goldene Platten/ meine Arme/ grazil getragen von lauem Sommernachtswind/ bin ich ein Sommerkind/ ein Kind des Glücks/ Gefühle in mir/ werden aus deinen Tönen … Continue reading

Posted in [lyric] | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

[ Sommerliebe ]

Schmetterling, du kleines Ding/ ich bin deine Tänzerin/ taumelnd durch Blätterklang und Wind/ sind wir ausgestrahlt des Sommers Kind/ wie sich streichelzarte warme Sommerluft/ und sonnenreife Aprikosenfedern durch Akazienduft/ rollend, rhythmisch schwankend/ von zu viel Sonnenstrahlen wankend/ sich selbst genügend … Continue reading

Posted in [lyric] | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment